Future Safe House

– Individueller Ansatz für zukunftsfähige Sicherheitslösungen –

Die Idee

Wir leben in einer Zeit der permanenten Veränderungen. Die Digitalisierung verändert uns Menschen gesellschaftlich, ökonomisch, politisch sowie technologisch. Wir unterliegen einem tiefgreifenden Wandel in allen Lebensbereichen und dies mit exponentieller Geschwindigkeit – Transformation ist längst zu einem Zustand geworden. Die Herausforderungen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind vielfältig und nachhaltig.

Vor diesem Hintergrund entstand die Idee, die exponentiellen Entwicklungszyklen mit Sicherheitslösungen zu begleiten. Was zunächst ein Arbeitstitel war, entsteht jetzt in der Realität, das Future Safe House. Ein Netzwerk kompetenter Sicherheitsakteure bezieht Anfang 2020 gemeinsame Räumlichkeiten in Essen, im sogenannten Future Safe House, um eine gemeinsame Entwicklungsplattform zu allen Sicherheitsthemen der Zukunft abzubilden.

Warum dieser Schritt und der gewählte Name?

Die zukünftigen Herausforderungen machen diesen wichtigen Schritt erforderlich, weil die virtuellen und realen Welten zusammenwachsen. Dadurch entfallen die Trennlinien bisheriger Sicherheitsstrukturen zwischen der digitalen und physischen Sicherheit. Unternehmen müssen sich den Anforderungen ihrer Märkte stellen, was auch eine Transformation oder sogar Disruption nach sich ziehen kann. Was sind vor diesem Hintergrund die Sicherheitsherausforderungen der Zukunft und wie muss sich die deutsche Wirtschaft auf existenzbedrohende Szenarien vorbereiten? Genau diese Frage wollen wir auf Basis verschiedener Plattformen im Future Safe House beantworten.

Gemeinsam mit Wissenschaftlern, Experten und Zukunftsforschern erfassen wir die weltweiten Veränderungen und leiten Tendenzen und Trends für die Wirtschaft ab. Auf dieser Basis werden Sicherheitskonzepte entwickelt, die präventiv auf zukünftige Risiken eingehen. Hier reicht der Spannungsbogen von der IT-Sicherheit über die physische Sicherheit bis hin zum Reputationsmanagement. Dabei ist unser Ziel, die Unternehmen zu schützen – unser Anspruch ist es, die deutsche Wirtschaft sicherer zu machen.

Das Future Safe House

– Unser Anspruch ist es, die deutsche Wirtschaft sicherer zu machen –

Vom Denken zum Handeln

Das Future Safe House ist ein innovatives, zukunftsweisendes Gesamtkonzept, das die Art und Weise, wie man mit zukünftigen Unternehmensrisiken umgeht, neu definiert. Eine Kombination von neuesten Technologien, Expertenwissen und einem qualifizierten Netzwerk schafft die Grundlage, Sicherheitsherausforderungen neu zu denken. Ein hochmodernes, nicht alltägliches Arbeitsumfeld schafft hierzu die Voraussetzungen, um Kreativität zu erzeugen, neue Sichtweisen zu schaffen und bisherige Denkmuster zu durchbrechen.

Alle Sicherheitspartner unter einem Dach

Das Future Safe House ist der ideale Ort, um einfache Lösungen für komplexe Herausforderungen zu entwickeln. Die Kombination von Forschung und Entwicklung gepaart mit dem praktischen Know How der Experten führen, wie in einem Labor, zu Lösungen, die in der Praxis gleich ihre Anwendung finden. Das Netzwerk- und Plattformdenken führt in kürzester Zeit zu individuellen Lösungsansätzen, selbst für komplexe Sicherheitsanforderungen. Auf Basis von speziellen LAB-Formaten werden schnell, kompetent und nachhaltig vireale Sicherheitslösungen entwickelt, in dem Bewusstsein, dass die virtuellen und realen Welten zusammenwachsen.

Members of the Future Safe House

– Die Sicherheitslösung – der SECURITY HUB –

Initiatoren

Members